10-jähriges Partnerschaftsjubiläum in Ringsheim am 1./2. Mai 2004

Jubiläum

Programm:

Aus Anlass des 10-jährigen Bestehens der Gemeindepartnerschaft zwischen Ringsheim und der französischen Gemeinde Albigny-sur-Saône finden am Wochenende des 1. und 2. Mai 2004 folgende Veranstaltungen statt:

Am Samstag, den 1. Mai empfangen wir unsere französischen Gäste gegen 15.30 Uhr am Rathaus.Nach einem kleinen Empfang werden die Gäste ihren Gastgeberfamilien zugeteilt.

Um 19.00 Uhr beginnt dann der Festakt im Bürgerhaus mit einem Sektempfang. Mit einem mediterranen Büffet, musikalischer Unterhaltung und unterhaltsamen Programmpunkten wird das Jubiläumsfest ein weiterer Höhepunkt der Gemeindepartnerschaft werden. Hierzu laden die Gemeinde mit dem Freundeskreis für Gemeindepartnerschaften herzlich ein. Die Kosten pro Person belaufen sich auf 38 €. Hierin sind das mediterrane Büffet, die Getränke und das Unterhaltungsprogramm enthalten. Karten sind im Vorverkauf bis Freitag, den 23.4.2004 im Rathaus, Zimmer 1, erhältlich.

Am Sonntag, den 2. Mai ist die gesamte Bevölkerung recht herzlich zu einem gemeinsamen Gottesdienst eingeladen, welcher z.T. zweisprachig abgehalten wird. Dieser wird gestaltet unter der Mitwirkung von Herrn Pfarrer Rettenmaier, dem Familien­gottesdienstkreis sowie dem Kinderchor.

Im Anschluss findet auf dem Kirchplatz (bei schlechtem Wetter im Bürgerhaus) ein gemeinsames Fest statt.

Für die musikalische Unterhaltung sorgen:

  • Musikkapelle
  • Männergesangverein „Eintracht"
  • Spielmannszug
  • Karl-Person-Schule mit einem Schülerchor
  • Jugendrotkreuz mit Kinderprogramm (Kasperle-Theater u.a.)

Für das leibliche Wohl sorgen:

  • DRK (Steaks, Pommes, Würstchen)
  • Metzgerei Tischler (Wild, Spätzle, Salat)
  • WG (Weinstand)
  • Getränke Kienzle (Bier und nichtalkoholische Getränke)

Die Rückfahrt der Gäste aus Albigny wird gegen 16.00 Uhr erwartet.

Bild
Partnerschaftsfest wurde zum großen Erfolg

Am vergangenen Wochenende feierten wir das 10 jährige Jubiläumsfest der Gemeindepartnerschaft zwischen Ringsheim und Albigny. Am 23. April 1994 begann die formelle Gemeindepartnerschaft mit der Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunden durch meinen Kollegen Henri St. Pierre und durch mich...