Einen kleinen Erfolg war zu feiern

TTC
Doch noch Grund zum Feiern hatte die 1. Herrenmannschaft des TTC Ringsheim, die wegen der Auflösung der Mannschaft im vergangenen Jahr, in der Kreisklasse C sich neu formierte und einen Neuanfang wagte. Zum Ende der Saison belegten sie den zweiten Tabellenplatz, der für das Relegationsspiel um den Aufstieg in die Kreisklasse B berechtigte. Mitbewerber um den Aufstiegsplatz waren die TTF Hesselhurst. Die Mannschaft reiste mit der Unterstützung von 20 Fans nach Hesselhurst, um dort die Punkt abzuholen. Das Vorhaben gelang, denn die Ringsheimer entführten die Punkte und damit den Aufstiegsplatz mit 9:6. Die einzelnen Spiele verliefen denkbar knapp, denn von sieben Spielen im 5. Satz, konnte Ringsheim allein sechs gewinnen. Diese Nervenstärke bedeutete gleichzeitig auch den Gesamtsieg gegen Hesselhurst.

Text und Bild: Adelbert Mutz