Das neue Programm der Volkshochschule Lahr für das 1. Halbjahr 2011 ist erschienen

Kurse und Veranstaltungen der Außenstelle Ringsheim/Rust

 Vorträge

Clever erben und vererben
Gerhard Lochmann

Testamente und Übergabeverträge gestalten

Rechtsanwalt Gerhard Lochmann stellt erbrechtliche Gestaltungslösungen vor. Themen sind „Welche gesetzlichen Regeln gibt es? Wererbt wie viel und wie berechnet man Pflichtansprüche? Wie können sich junge Ehepaar absichern? Welche Möglichkeiten gibt es bei einer nicht eheähnlichen Lebensgemeinschaft? Wie kann man das Berliner Testament mit kreativen Klauseln den eigenen Bedürfnissen anpassen? Wie sinnvoll sind lebzeitige Übergaben undwie gestaltet man die Verträge? Wie bringt man Erbgemeinschaften vom Herumdiskutieren zum Entscheiden? Wie können Vermächtnisse für Freunde realisiert werden?

Der Referent erläutert gerne Ihre Fragen oder dievorgetragenen Probleme

10571

Mittwoch, 30. März 2011, 19.30 Uhr, Rathaus Ringsheim

3,50 €

 

Die Geschenke des Jakobweges
Persönliche Eindrücke und Erfahrungenvon Basel nach St- Jean-Pied-de-Port

Anke Wagner & Dr. Karl Malcher

Dieser Weg ist ein Kontrastprogramm zur Hektik und Reizüberflutung des modernen Alltags. Reduziert auf das Schritttempo eines mittelalterlichen Pilgers entwickelt man ein anderes Zeitgefühl, erlebt die Natur intensiver und begegnet nicht nur anderen Menschen, sondern auch sichselbst. Der Weg verwandelt, berührt und beschenkt jeden, der sich auf ihneinlässt.

110702

Sonntag, 20. Februar 2011, 19.30 Uhr, Bürgerhaus Ringsheim

3,50 €

 

Die Selbstvergiftung aus dem Darm
Dr. Michael Zimmermann

Eines der schwerwiegendsten Gesundheitsprobleme unserer Zeit ist die Selbstvergiftung aus dem Darm. Ihre negativen Auswirkungenauf andere Organsysteme werden bisher noch viel zu wenig beachtet. Deshalb isteine intensivere Erforschung erforderlich. In jedem Fall muss eine Entgiftungsleistung der Organe wiederhergestellt werden. Der Referent erklärt Ursachen und Zusammenhänge dieses aktuellen Themas.

304701

Dienstag, 15. März 2011, 19.00 Uhr, Bürgerhaus Ringsheim

3,50 €

 

Faszination Marokko
Heinrich Dixa

Marokko zählt mit seinem außerordentlichen Reichtum anlandschftlichen und kulturellen Attraktionen zu den schönsten Ländern der Erde. Die Vergangenheit lebt auf beim Besuch der alten Königsstädte Marrakesch, Fes, Meknes und Rabat. Kasbas und Berberdörfer künden vom Behauptungswillen ihrer Einwohner gegenüber fremden Eroberern, aber auch von der Auseinandersetzung mit einer scheinbar menschenfeindlichen Natur.

110701

Sonntag, 13. März 2011, 19.30 Uhr, Bürgerhaus Ringsheim

3,50 €

 

Frühlingszeit – Heuschnupfenzeit?
Cindy Larisch-Kempf

Allergiker und Heuschnupfen-Geplagte wissen, dassbesonders zu dieser Jahreszeit ihre Leidenszeit beginnt: die Nase läuft, die Augen brennen und das Niesen will nicht aufhören. Erfahren Sie mehr über die Ursache von Allergien und was in Ihrem Körper passiert. Auch werden sehr wirkungsvolle Präventionsmöglichkeiten und naturheilkundliche Therapienvorgestellt.

304702

Mittwoch, 23. März 2011, 19.30 Uhr, Rathaus Ringsheim

----------------

Exkursionen – Betriebsbesichtigungen

Europa-Park – was gibt's Neues?
Michael Kreft von Byern

Am 09. April startet der Europa-Park in die Saison 2011. Was die Besucher an neuen Angeboten in diesem Jahr erwartet, welche Events geplant sind und welche Weichen gestellt sind, wie bei einer Präsentation und einem Rundgang vorgestellt.

104701

Mittwoch, 06. April 2011, 16.00 Uhr, Treffpunkt: Haupteingang Europa-Park

Gebührenfrei – Anmeldung erforderlich

 

Das ZAK-Verfahren auf dem Kahlenberg

Die Landkreise Emmendingen und Ortenau haben früher ihre Resthausabfälle – die graue Mülltonne – hauptsächlich auf der Deponie Kahlenberg entsorgt. Heute werden diese Abfälle mit einem neuen und modernen Verfahren verwertet. Es wird energie gewonnen, natürliche Rohstoffressourcen geschont und ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz geleistet. Die Führungerfolgt durch Herrn Püschel vom Ortenaukreis.

105702

Freitag, 08. April 2011, 14.00-16.15 Uhr, Treffpunkt: Besucherzentrum, Bergstr. 1

Gebührenfrei – Anmeldung erforderlich

 

Mulhouse – unbekannte Metropoloe imsüdlichen Elsaß

Im Gegensatz zu Colmar oder Straßburg ist Mulhouse eher unbekannt. Sein Charme ist somit auf den ersten Blick weniger offensichtlich als dies bei den benachbarten Städten der Fall ist. dennoch besitzt Mulhouse eine reizvolle Altstadt mit historischen Sehenswürdigkeiten wie dem Rathaus oder der Stephanskirche. Wir wollen am Vormittag Mulhouse bei einem geführten Stadtrundgang kennenlernen. Am Nachmittag besuchen wir das Stoffdruckmuseum. Mit mehr als 6Millionen Motiven gilt dies als das wichtigste Textilzentrum weltweit. Stylisten aus der ganzen Welt kommen hier her, um sich anregen zu lassen. In Zusammenarbeit mit dem Kulturkreis

111701

Samstag, 28. Mai 2011, 8.00 bis 18.00 Uh, Treffpunkt: Rathaus Ringsheim

40,00€, darin ist die Busfahrt, Eintritte und Führungenenthalten.

(Anmeldeschluss 23. Mai 2011)

 

Taubergießen – mit Boot und Fisch
Theo Maurer

Eine geführte Exkursion. Mit dem Boot geht es vonRheinhausen bis Rust. Die Rückwanderung führt durch den Rheinauenwald. Ein gemeinsames Fischessen kann den Abschluss bilden.

111701

Sonntag, 15. Mai 2011, 9.00 bis 15.00 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz am Rhein, Oberhausen

12,00 Euro (ohne Essen)

 

Kunst – Kultur – Gestalten
Farben und Stil – Mode und Make-up

Sybille Roll und Kerstin Berg

In der Veranstaltung wird erläutert und demonstriert, wie typgerecht ausgewählt Farben die persönliche Ausstrahlung steigern. Bitte ungeschminkt und im weißen T-Shirt teilnehmen.

214701

Samstag, 07. Mai 2011, 10.00 bis 13.00 Uhr, Schule Rust

20,00€ (6,00€ Materialkosten)

 

Das perfekte Styling
Tipps und Tricks vom Friseur

Ilknur Durgut

Damen, die mehr über dir richtige Haarpflege und das perfekte Styling erfahren wollen, werden praktisch angeleitet und professionell beraten. Die Teilnehmerinnen sollten ihre Pflege-Utensilien (Haarbürste und Pflegeprodukte) mitbringen. Außerdem sollte das Haar frisch gewaschen sein.

214702

Montag, 21. März 2011, 19.00 bis 21.15 Uhr, Ilknurs Friseurstudio, Hausener Str. 27, Ringsheim

9,50 €

----------

Gesundheit – Ernährung

Entspannungstraining nach Jacobsen

Die progressive Muskelentspannung ist einfach zuerlernen. Sie wirkt Stress entgegen und führt zu einer wolhltuenden Entspannung. Durch sensibilisierte Achtsamkeit, z. B. Atemarbeit, Körpererfahrung, Phantasiereisen und wohltuende Bewegungsabläufe können beginnende oder bestehende Verspannungen wahrgenommen und sanft gelöst werden. Bitte bequeme Kleidung, Unterlage, kleines Kissen und eine Decke mitbringen.

301771

Hildegard Weber

Donnerstag, 20.00-21.15 Uhr

Ab Donnerstag, 17. März 2011, 8x, Bürgerhaus Ringsheim

45,50 €

 

Wirbelsäulengymnastik

Mitzubringen: Sportschuhe, Gymnastikmatte

Marikka Seifert

48,00€

302701 ab Montag, 21. Februar 2011, 8.30 bis 9.30 Uhr, 14x, Bürgerhaus Ringsheim

302702 ab Montag, 21. Februar 2011, 18.00 bis 19.00 Uhr, 14x, Bürgerhaus Ringsheim

302703 ab Donnerstag, 24. Februar 2011, 18.15 bis 18.15 Uhr, 14x, Rust, Seniorenwohnanlage Klosgarten, Hindenburgstr. 29

 

Rücken-Fit in den Frühling

Hildegard Weber

Die Fitness- und Ausgleichsgymnastik für Frauen und Männer stärkt die gesamte Muskulatur und verbessert Kondition, Koordination und Beweglichkeit.

Mitzubringen: Sportschuhe, Gymnastikmatte.

302706

Ab Donnerstag, 10. März 2011, 18.45 bis 19.45 Uhr. 10x, Bürgerhaus Ringsheim

34,50 €

 

Fitness-Mix
Martha Luem

Dieser Kurs bietet ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining: neben der Verbesserung der allgemeinen Ausdauer stehengezielte Übungen zur Haltungsverbesserung und die Kräftigung der Problemzonenauch mit Handgeräten im Mittelpunkt. Dehn- und Entspannungsübungen runden das Programm ab. Bitte eine Matte und Getränk mitbringen.

Ab Dienstag, 22. Februar 2011, 18.30 bis 19.30 Uhr, 10x, Bürgerhaus Ringsheim

34,50 €

-------

Antipasti
Ulrike D'Eugenio

Wir bereiten ein italienisches Antipastibuffet: Vitello tonnato, ausgebackenes und eingelegtes Gemüse sowie Dessert.

Freitag, 15. April 2011, 19.00 bis 22.00 Uhr, 1x, Karl-Person-Schule, Ringsheim

10,50 (zuzügl. Naturalkosten)

 

Eltern-Kind-Spielkreis
Nicole Faas/Katja Beyer

Unter Anleitung von Fachkräften und in Begleitungeines Elternteils können Kinder im Alter von 1 ½ bis 3 Jahren gemeinsam spielen und singen, basteln und malen, Bilderbücher betrachten, Kurzgeschichten kennenlernen und durch Kontakt zu Gleichaltrigen einen Grundstein für ausgewogenes soziales Verhalten legen.

Mitzubringen: Malkittel

Ringsheim, Katholischer Kindergarten

106701

Ab Montag, 21. Februar 2011, 16.30 bis 17.15 Uhr, 10x

106702

Montag, 21. Februar 2011, 17.15-18.00 Uhr, 10x

 

Französisch A1.4

Für Interessierte mit Vorkenntnissen

Coleurs de France, ab Lektion 10

Bernadette Mutter

Ab Dienstag, 22. Februar 2011, 17.30 bis 19.00 Uhr, 14x, Karl-Person-Schule Ringsheim

69,50 €

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anmeldung und Auskünfte bei Esther Dixa, Tel. 07822/896761, oder Esther@Dixa.de