Ergebnisse der Haushaltsbefragung

Broschüre Haushaltsbefragung

Ergebnisse der letztjährigen Haushaltsbefragung werden am 19. Oktober öffentlich vorgestellt - Ergebnisse auch online abrufbar

Im letzten Jahr hat die Gemeinde im Rahmen des Gemeindeentwicklungsprozesses eine Haushaltsbefragung durchgeführt. Ziel war, die Bürgerinnen und Bürger aktiv einzubinden. Daran haben sich erfreulicherweise über 250 Ringsheimer Haushalte beteiligt. Die Ergebnisse sollten zunächst Ende 2020 / Anfang 2021 präsentiert werden, was aber aufgrund der Pandemie leider nicht möglich war und auf Herbst 2021 verschoben werden musste.
 
Nun werden die Ergebnisse am Dienstag, 19. Oktober, 19:00 Uhr, im Bürgerhaus vorgestellt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen, es gelten bei der Veranstaltung die gültigen Hygiene-, Zutritts- und Maskenregelungen.
 
Nach dem 19. Oktober werden die Ergebnisse auch auf der Homepage der Gemeinde veröffentlicht, so dass auch dort ein schneller und gleichzeitig detaillierter Überblick (sofern man vielleicht derzeit nicht an einer Präsenz-Veranstaltung teilnehmen möchte) möglich ist.
 
Der Gemeinderat hatte bereits 2019 beschlossen, zusammen mit der STEG Stadtentwicklungsgesellschaft ein Gemeindeentwicklungskonzept für Ringsheim zu erarbeiten. In einer Klausurtagung des Gemeinderates im November 2019 wurde dafür die Grundlage gelegt und die Sicht des Gemeinderates besprochen. Mitte 2020 wurden dann die Ringsheimerinnen und Ringsheimer befragt. Gemeindeverwaltung und Gemeinderat erhoffen sich vom Meinungsbild der Bevölkerung wertvolle Anstöße zu verschiedensten Themen der Ortsentwicklung.
 
Im Anschluss an die Vorstellung der Ergebnisse wird dann der Gemeinderat voraussichtlich noch 2021 abschließend über das Gemeindeentwicklungskonzept beraten.

(Erstellt am 07. Oktober 2021)

Gemeinde Ringsheim

Rathausplatz 1
77975 Ringsheim

  07822-8939-0
  07822-8939-12

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 16:00 - 18:00 Uhr