Weinbau am Kaiserberg (Breisgau) / Badische Weinstraße

Ringsheim schmiegt sich sanft an die fruchtbaren Weinhänge des Kaiserberges im Weinanbaugebiet „Breisgau“.  Durch den Ort führt die Badische Weinstraße. Auf ca. 100 ha Weinanbaufläche werden Reben bewirtschaftet. Der Kaiserberg bietet dabei beste Voraussetzungen für gesunde Trauben und köstliche Weine:
 
- ein im gesamten Weinland Breisgau dominierender tiefgründiger Löß- und Lößlehmboden
- eine durch Südwestausrichtung der Weinhänge garantierte Sonneneinstrahlung.

 
Hervorragend gedeihen die Rebsorten Spätburgunder Rotwein, Grauer und Weißer Burgunder, Müller-Thurgau, Gewürztraminer, Regent, Auxerois aber auch Cabernet-Sorten.
 
Die Spitzenweine werden regelmäßig mit Gold- und Silbermedaillen prämiert. Dies ist eine wunderbare Bestätigung für die Ringsheimer Winzerinnen und Winzer. Eine noch schönere Motivation sind die wohlwollenden Gesichter der Weingenießer.
 
Darüber hinaus wird der Wein auch bei diversen Veranstaltungen wie der Jungweinprobe (Ende März), dem Wein- und Gassenfest (Mitte August), dem Kaiserbergfest (am 03. Oktober) sowie bei zahlreichen weiteren größeren und kleineren Festen und Weinproben und Veranstaltungen rund um den Rebensaft gefeiert.

Traubenernte
In den Weinbergen genießen
Wein vom Kaiserberg

Haben Sie schon Ringsheimer Wein, Secco oder Sekt gekostet?

Weingut Kreis
Weinglas des Weinguts Joachim Weber
Martin Weber bei der Traubenernte

Virtuelle Weinprobe

Coronabedingt fand statt des traditionellen Wein- und Gassenfestes im Sommer 2020 eine virtuelle Weinprobe am Rathausplatz satt.

Für das Video klicken Sie hier

Gemeinde Ringsheim

Rathausplatz 1
77975 Ringsheim

  07822-8939-0
  07822-8939-12

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 16:00 - 18:00 Uhr